Menschenähnliche

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Spielfigur-Rassen

Elf
Gnom
Halbling
Mensch
Siodúin
Zwerg

Der Begriff Menschenähnliche ist ein Sammelbegriff für verschiedene Rassen, die einen menschlichen oder ähnlichen Körper haben und menschlich intelligent sind. Aus diesem Grund können Menschenähliche normalerweise wie Menschen sprechen, auch wenn die verwendeten Sprachen möglicherweise andere sind. Sie können auch andere Fertigkeiten erwerben, für die man menschliche Intelligenz benötigt, falls sie die Gelegenheit dazu bekommen, z. B. Wissensfertigkeiten oder Zaubern. Auch beim Aussehen gibt es Gemeinsamkeiten, dies hat hierbei allerdings nichts mit der tatsächlichen Verwandtschaft oder Herkunft zu tun: Während einige Menschenähnliche ursprünglich aus anderen Welten stammen, sind andere durch Götter oder eine magische Wandlung entstanden.

Zu den Menschenähnlichen gehören:

Als Abenteurer und damit als Spielerfigur eignet sich nicht jeder Menschenähnliche. So haben einige Rassen, wie Orcs oder Oger, normalerweise keine ausreichende Zivilisation und andere soziale Strukturen entwickelt, aus denen ein Abenteurer hervorgehen könnte.

Quellen und Verweise

siehe auch

Literatur