Schatten in der Nacht

Aus Midgard-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schatten in der Nacht, 1. Auflage
Cover Schatten in der Nacht
Abenteuer
Autoren: Fabian Wagner
Lektorat: Peter Kathe
Cover: Folko Streese
Umschlaggestaltung: Ulf Lehmann
Karten: Lars Böttcher
Konvertierung in M5: Midgard CrowdSource
Pläne: Ulf Lehmann
Grade: 2–9 (neue Skala)
Land: Küstenstaaten
Regeln: M5
Seitenzahl: 45
Erscheinungsdatum: 2016-08-0101. August 2016 in
KaufPDF.gif
Weitere Informationen:
Offizielle Quelle
Offizielle Quelle


Das Abenteuer Schatten in der Nacht von Fabian Wagner erschien 2016 als Kauf-PDF. Es eignet es sich für Abenteurer der Grade 2 bis 9 und spielt in den Küstenstaaten.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

„Der Tierhändler Haranbal Senuthus kehrt aus dem tiefen Dschungel des Ikengabeckens nach Ceregion zurück, wo es ihm gelang, ein seltenes Riesenfaultier, ein Ribanga, zu erbeuten. Nun soll es mit den anderen gefangenen Tieren nach Varuna gebracht werden, um es dort den Edlen vorzuführen. Da bricht unglücklicherweise die Achse eines der Transportwagen, und das Ribanga entkommt in die Nacht. Gut, dass die Abenteurer zur Hand sind, die mit dem Einfangen des Tieres beauftragt werden können. Am gleichen Tag wird ein Überfall auf die Kutsche der jungen Adligen Donja Concetta Chiagarna di Prageno e Hortejo verübt. Hat wieder der berüchtigte Räuberhauptmann Salamar mit seinen Getreuen zugeschlagen?“– Quelle: Branwens Basar


Trivia

Das Abenteuer wurde ursprünglich für M4 verfasst, aber nie veröffentlicht. Es hatte den Arbeitstitel Eine Nacht voller Wunder.

Quellen und Verweise

Weblinks