Das Testament des Frosthexers

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Testament des Frosthexers
Abenteuer
Autoren: Rainer Nagel und Jürgen E. Franke
Illustrationen: Hank Wolf
Zierleiste: Thomas Lamm
Pläne: keine
Grade: 6 (alte Skala) (vorgefertigt)
Zeit:  ?
Land: Waeland
Regeln: M3
Seitenzahl: 18
Erscheinungsdatum: 1997-00-001997 in Waeland - Die Krieger des Nordens, 2. Auflage
Weitere Informationen:
Vergriffen
Vergriffen
Offizielle Quelle
Offizielle Quelle
Kampagne: Frosthexer
voriges Abenteuer: Im Reich des Frosthexers

Das Abenteuer Das Testament des Frosthexers von Rainer Nagel und Jürgen E. Franke ist der dritte Teil der Frosthexer Kampagne. Es ist ursprünglich als Turnierabenteuer für fünf vorgefertigte Spielerfiguren von Grad 6 konzipiert worden, kann aber auch in eine laufende Kampagne eingebunden werden.

Spoiler: Dieser Artikel enthält Informationen, die möglicherweise wesentlicher Bestandteil eines Abenteuers sein können!

Beschreibung

„Ein Wettstreit zwischen den Erben des Frosthexers soll darüber entscheiden, wer dessen Nachfolger wird. Die Behausung des Verblichenen muss erforscht und die Hintergründe seines Ablebens müssen aufgedeckt werden. […]“– Quelle: Midgard-Online.de[1]


Quellen und Verweise

Literatur

Weblinks

Einzelnachweise