Karl-Georg Müller

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karl-Georg Müller (* 1959), bei MIDGARD auch bekannt als Amhairgin oder Agadur, ist seit 1977 Rollenspieler. Er war der Chefredakteur der Spielwelt und des Gildenbriefs von Nummer 1 bis 13, ist Mitarbeiter am Fanprojekt Myrkgard und hat wesentlich zum Cuanscadan - Tor nach Erainn beigetragen. Von Herbst 2008 bis Sommer 2009 leitete er gemeinsam mit anderen das Projekt "Atha Cliath", bei dem die dem Festland vor Cuanscadan vorgelagerte Hafenstadt und die zugehörige (Insel) Inis Lioge beschrieben werden. Das Projekt wird fortgeführt.

Publikationen

  • Cuanscadan - Tor nach Erainn
  • Gildenbrief
  • Spielwelt
  • Der Dieb (Fantasy-Serie Saramee - Stadt der Vertriebenen), ISBN 3-936742-56-1
  • Tempo! Tempo! (Kurzgeschichte in In den Gassen von Saramee), ISBN 3-936742-74-X
  • Schwarze Schmetterlinge (Kurzgeschichte in Schattenversuchungen), ISBN 3-940235-41-5
  • Die Herrin der Dornen, ISBN 3-940235-80-6 / ISBN 978-3-940235-80-0
  • Wanderlust im Westerwald, ISBN 978-3-770015-24-5
  • Unterwegs auf den Traumpfaden, ISBN 978-3-899208-38-2
  • Eifel. Wanderungen für die Seele, ISBN 978-3-770015-66-5
  • Abenteuer RheinTerrassenWeg, ISBN 978-3-899208-45-0

Abenteuer


Artikel


Quellen und Verweise