Magira

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Magira ist seit über 40 Jahren die Fantasywelt des Rollenspielvereins FOLLOW. Die ersten Ausgaben Midgard 1 und Midgard 2 sowie der Vorläufer Empires of Magira legten noch nicht die Spielwelt Midgard zugrunde, sondern verwendeten das bereits existierende Magira als Plattform. Magira ist aus einem Vorläufer des heutigen Armageddon entstanden und wird in den Romanen von Hugh Walker beschrieben. Als es zu Lizenzproblemen[1] kam, wurde für Midgard die gleichnamige Spielwelt erschaffen, aber einige der Kulturen Magiras finden sich auch auf Midgard wieder, wie etwa das Volk der Schlange, Alba und Chryseia.

MIDGARD-Abenteuer in Magira

Die folgenden Midgard-Abenteuerbände enthalten Abenteuer, die auf Magira spielen. Alle genannten Abenteuer wurden in späteren Neuauflagen an die Welt Midgard angepasst.

MIDGARD-Quellenmaterial zu Magira

Die folgenden Quellenbücher wurden für originär für Magira geschrieben, können aber auch für Midgard verwendet werden.

Quellen und Verweise

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Spielwelt 36, Seite 53–55, Quo vadis, Midgard?, Horst Mark interviewt Jürgen E. Franke