Meknesch

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Meknesch
Kontinent: Lamaran
Land: Eschar
Einwohner: 90.000
Herrscher: Amihr Abbas el-Faijahd

Meknesch ist die größte Stadt in Eschar, im Amihrat Meknesch im Sultanat Kairawan, an der Mündung des Sabil. Sie ist Zenrum des scharidischen Seehandels mit den Ländern rund ums Meer der Fünf Winde. Der Palast des Ahmirs beherrscht das Zentrum der chaotischen Stadt. Ihre Wurzel liegen in Ta-meket, sie war einmal Hauptstadt des meketischen Nordreiches und danach der valianischen Provinz Meketu. In Meknesch befindet sich eine Vertretung des Covendo Mageo de Cevereges Lidrales. Außerdem ist hier mit der Madrasa al-Wudschud eine der größten Gelehrten- und Zauberschulen Eschars zu finden.

Quellen und Verweise