Publikation:Lechvelian

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lechvelian
Cover Lechvelian
Roman
Autoren: Ralph Sander
Verlag: Blitz Verlag
Cover: Werner Öckl
Land: Alba
Seitenzahl: 172
ISBN / ISSN ISBN 3-89840-80-19
Einband: Softcover
Erscheinungsdatum: 2002-03-00März 2002

Lechvelian ist der erste Roman, der in der Welt von Midgard spielt, genaugenommen in Lorengoch, einem kleinen Dorf in Alba.

In der Nähe des Dorfes spielt auch das Abenteuer Die letzte Rast des Al-Sanshouk.

Spoiler: Dieser Artikel enthält Informationen, die möglicherweise wesentlicher Bestandteil eines Abenteuers sein können!

Beschreibung

Eigentlich sind die drei Abenteurer nur auf der Durchreise durch das Land Alba, unterwegs in ihre ferne Heimat jenseits des Meeres der Fünf Winde. Doch unversehens werden sie in dem kleinen Dorf Lorengoch in einen Strudel merkwürdiger und gefährlicher Ereignisse gezogen.

Welches Geheimnis umgibt den grausamen Tod einer jungen Frau? Welche Bestie ist dafür verantwortlich? Können die drei Fremden das abergläubische Schweigen der Dorfbewohner durchbrechen? Welche Rolle spielt der undurchsichtige Thaen Lardigan, der das Gebiet beherrscht?

Und wer oder was ist – Lechvelian?

Quellen und Verweise