KiDo:MiChen

Aus MIDGARD-Wiki
Version vom 6. Oktober 2018, 14:52 Uhr von Dabbabot (Diskussion | Beiträge) (Anpassung durch Dabbabot)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

MiChen (Biene und Nadel) ist eine KiDo-Technik. Der KiDoKa versucht einen gezielter Hieb auf Schmerzpunkte am Körper des Gegners. Der Gegenr erleidet dadurch keine ernsthaften Verletzungen, aber sehr starke Schmerzen, die handlungsunfähig oder sogar ohnmächtig machen können.

Quellen und Verweise

Literatur