Ringen

Aus MIDGARD-Wiki
Version vom 5. Juni 2017, 18:15 Uhr von Seamus (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Das Ringen dient dem engen Körperkontakt um einen Gegner niederzuringen und darunter fällt auch bspw. Judo. Es ist ein Kräftemessen ohne großes Blutve…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Ringen dient dem engen Körperkontakt um einen Gegner niederzuringen und darunter fällt auch bspw. Judo.

Es ist ein Kräftemessen ohne großes Blutvergießen und kann statt Raufen für das Handgemenge genutzt werden. Getragene Rüstungen ab [KR] behindern recht stark.

Quellen und Verweise

Literatur