Zauber:Geisterwache schaffen

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erschaffen » Eis Feuer

Der Zauber Geisterwache schaffen bindet den beschworenen Geist eines verstorbenen, erfahrenen Kriegers und an seinen Schädel. Dadurch wird er zum Kopflosen Wächter, einem kopflos erscheinenden Geisterwesen. Der Schädel wird dann an die Stelle platziert, die vom Kopflosen Wächter bewacht werden soll. Der Zauberer kann Anweisungen erteilen, gegen welche Wesen und in welchem Umkreis der Ort genau bewacht werden soll.

Wie andere Geisterwesen kann ein Kopfloser Wächter im Kampf nur vorübergehend besiegt werden. Um einen Kopflosen Wächter dauerhaft zu bezwingen, muss der Schädel wieder gefunden und zerstört werden.

Quellen und Verweise