Zauber:Spuk erschaffen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Anpassung durch Dabbabot)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Arkane Formel|Erschaffen|Eis|Feuer}}
 
{{Arkane Formel|Erschaffen|Eis|Feuer}}
  
Der Zauber '''Spuk erschaffen'''...
+
Mit dem Zauber '''Spuk erschaffen''' kann ein Zauberer einen [[Spuk]] erschaffen. Dafür quält er zunächst Tiere für mehrere Stunden oder Tage, um die Entstehung eines Spuks zu ermöglichen. Der Zauber sorgt dann dafür, dass auf jeden Fall ein Spuk entsteht, während die Tiere getötet werden.
[[Kategorie:Zauber ohne Beschreibung|Spuk erschaffen]]
+
 
 +
Der Zauberer hat keine Kontrolle über den von ihm erschaffenen Spuk, sofern er keine entsprechende Zauberei, bspw. [[Zauber:Macht über Geister|Macht über Geister]], einsetzt. Er sollte daher entsprechende Schutzmaßnahmen im Vorfeld eingeleitet haben.
 +
 
 
== {{QuV}} ==
 
== {{QuV}} ==
 
=== Literatur ===
 
=== Literatur ===
 
* [[Publikation:Dunkle Mächte|Dunkle Mächte]], Seite 47
 
* [[Publikation:Dunkle Mächte|Dunkle Mächte]], Seite 47
 
  
 
[[Kategorie:Nekromantie|Spuk erschaffen]]
 
[[Kategorie:Nekromantie|Spuk erschaffen]]

Version vom 19. November 2017, 09:38 Uhr

Erschaffen » Eis Feuer

Mit dem Zauber Spuk erschaffen kann ein Zauberer einen Spuk erschaffen. Dafür quält er zunächst Tiere für mehrere Stunden oder Tage, um die Entstehung eines Spuks zu ermöglichen. Der Zauber sorgt dann dafür, dass auf jeden Fall ein Spuk entsteht, während die Tiere getötet werden.

Der Zauberer hat keine Kontrolle über den von ihm erschaffenen Spuk, sofern er keine entsprechende Zauberei, bspw. Macht über Geister, einsetzt. Er sollte daher entsprechende Schutzmaßnahmen im Vorfeld eingeleitet haben.

Quellen und Verweise

Literatur