Über den Wearran-Pass

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Über den Wearran-Pass
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Abenteuer
Autoren: Rainer Nagel
Zierleiste: Thomas Lamm
Grade: 3–5 (alte Skala)
Zeit: ca. 2401 nL
Land: Alba
Region: Pengannion-Gebirge
Typus: Wildnis
Schlagwörter: Zwerg
Regeln: M4
Seitenzahl: 34
Erscheinungsdatum: 2001-00-002001 in Über den Wearran-Pass
Weitere Informationen:
Offizielle Quelle
Offizielle Quelle

Das Abenteuer Über den Wearran-Pass von Rainer Nagel erschien 2001 im PDF-Dokument zum kostenlosen Download auf Midgard-Online.de. Es ist ein Abenteuer für vorgefertigte Spielerfiguren (fünf Zwerge der Grade 3 bis 5).

Beschreibung

Spoiler: Dieser Abschnitt enthält Informationen, die möglicherweise wesentlicher Bestandteil eines Abenteuers sein können!

„Das Abenteuer beginnt in Twineward, wo die kleine Gruppe von fünf Zwergen unter der Führung des Mahalpriesters Darin Mahalssohn auf eine große Expedition gehen, um Kontakt zu einer seit Jahrhunderten als verschollen geltenden Zwergenbinge in den Grenzbergen zwischen Alba und Clanngadarn aufzunehmen. Als Erstausstattung führen sie zehn Fässer edlen Uisges, zehn Fässer noch edleren Zwergenschnapses und fünf Kisten besten Halblings-Pfeifenkrauts mit sich, die in einem von Krund Pötteschmeißer organisierten sechsspännigen Planwagen transportiert werden.“– Quelle: Midgard-Online.de[1]


Hinweise für Spielleiter


Quellen und Verweise

Literatur

Weblinks

Einzelnachweise