Hexenblut

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig-grau.png Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Dieser Artikel beschreibt das Abenteuer Hexenblut. Für den gleichnamigen Abenteuerband siehe
Hexenblut, 1. Auflage
Abenteuer
Autoren: Arvid Breitenbach, Heinrich Glumpler
Grade: 2–6 (alte Skala)
Zeit:  ?
Land: Rawindra
Regeln: M3
Seitenzahl: 24
Erscheinungsdatum: 1990-00-001990 in Hexenblut
Weitere Informationen:
Vergriffen
Vergriffen
Offizielle Quelle
Offizielle Quelle

Das Abenteuer Hexenblut von Arvid Breitenbach und Heinrich Glumpler erschien 1990 im gleichnamigen Abenteuerband. Es spielt in Rawindra und eignet sich für 4–9 Abenteurer der Grade 2–6.

Das Abenteuer hatte vor einiger Zeit den ersten Preis bei einem Wettbewerb gewonnen.[1]

Beschreibung

Spoiler: Dieser Abschnitt enthält Informationen, die möglicherweise wesentlicher Bestandteil eines Abenteuers sein können!

„Warum wird der Kaufmann Ullavat zum zweiten Mal in seinem Leben von einem großen Unglück getroffen? Was kann der Geist des Radschas von Tharangam dazu sagen? Oder findet man die Antwort bei Jatayu, dem Geier? Gibt es Hexen und Ghule im rawindischen Dschungel? Sind dies die Gegner der Vimalayasin, der Wanderer auf dem Pfad der Reinheit?
(ein neues, umfangreiches Abenteuer in der Tradition der Spielwelt-Szenarien)“– Quelle: Klappentext Hexenblut


Quellen und Verweise

Literatur

  • Hexenblut, Seite 25–48, gleichnamiges Abenteuer

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Hexenblut, Vorwort, Seite 3