Hinter dem Spiegel

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hinter dem Spiegel
Abenteuer
Autoren: Peter Kathe
Illustrationen: John Tenniel
Zierleiste: Thomas Lamm
Pläne: Peter Warmke
Grade: 1–2 (alte Skala)
Land: Spiegelland
Regeln: M3
Seitenzahl: 19
Erscheinungsdatum: 1990-00-001990 in Des Zaubermeisters Erben, 1. Auflage
Weitere Informationen:
Vergriffen
Vergriffen
Offizielle Quelle
Offizielle Quelle

Das Abenteuer Hinter dem Spiegel von Peter Kathe erschien 1990 im Midgard-Abenteuerband Des Zaubermeisters Erben, 1. Auflage. Es eignet sich für 2–4 Abenteurer der Grade 1–2, deren aufsummierte Grade 5 nicht übersteigen sollte.

Spoiler: Dieser Artikel enthält Informationen, die möglicherweise wesentlicher Bestandteil eines Abenteuers sein können!

Beschreibung

Hinter dem Spiegel liegt das Wunderland von Lewis Carroll, in das man nur im Traum reisen kann. Das gilt auch für Abenteurer der Welt Midgard, für die das Spiegelland ein skurriler, aber harmloser Ort ist, aus dem man im Schlaf wieder herausfindet. Aber was ist, wenn der Traum auf einmal Realität wird und dem Verlierer im Kampf gegen den Zipferlak Schlimmeres als der Tod droht?“– Quelle: Klappentext Des Zaubermeisters Erben, 1. Auflage


Quellen und Verweise

Literatur

  • Des Zaubermeisters Erben, 1. Auflage, Seite 44–62
  • Lewis Carroll: Alice hinter den Spiegeln, mit 51 Illustrationen von John Tenniel, übersetzt von Christian Enzensberger, Insel Verlag, Frankfurt am Main, 1963.

Weblinks