Janla

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Göttin Janla in den Küstenstaaten ist niemand anderes als die KanThaiPanische Göttin YenLen. Als Einzige aus der Dunklen Dreiheit interessiert sich YenLen für den Westen Midgards und hat dort nach dem Krieg der Magier Anhänger gefunden. Ihre Kultisten sind in der Mehrzahl Frauen, von denen sehr viele 2103–2121 nL als schwarze Hexen auf die Scheiterhaufen der tevarrischen Inquisition geschickt wurden. Die verbliebenen Anhänger flohen nach Vesternesse, insbesondere nach Thalassa. Auch heute werden noch im Untergrund versprengte Sekten vermutet.

Quellen und Verweise