Zauber:Magischer Kreis des Bewachens

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erkennen » Magan Magan

Der Zauber Magischer Kreis des Bewachens warnt Zauberer vor magischen Gefahren. Der magische Würfel zerfällt beim Ritual in 6 Teile, die kreisförmig platziert werden. Es bildet sich eine halbkreisförmige Kugel, die unsichtbar ist. Wird diese Kugel von einer Zauberwirkung, verzauberten oder beschworenen Wesen, Geisterwesen oder körperlosen Naturgeistern durchdrungen, so werden die Personen im Inneren alarmiert. Schlafen sie, so wachen sie augenblicklich auf. Der magische Kreis des Bewachens kann nicht mit Bannen von Zauberwerk vorzeitig beendet werden. In seiner Wirkung ähnelt der magische Kreis des Bewachens dem kleinen magischen Kreis.

Quellen und Verweise

Literatur