Die Kinder des Ogers

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Kinder des Ogers, 4. Auflage
Cover Die Kinder des Ogers
Abenteuer
Autoren: Jürgen E. Franke
Grade: 1 (neue Skala)
Land: Alba
Regeln: M5
Seitenzahl: 16
Erscheinungsdatum: 2014-03-1515. März 2014 in Start ins Abenteuer
Weitere Informationen:
Offizielle Quelle
Offizielle Quelle
Kampagne: Start ins Abenteuer
nächstes Abenteuer: Das Hügelgrab bei Clydach
3. Auflage
Autoren: Jürgen E. Franke
Grade: 3–4 (alte Skala)
Zeit: 2409 nL
Land: Alba
Regeln: M4
Seitenzahl: 16
Erscheinungsdatum: 2007-00-002007
Weitere Informationen:
Offizielle Quelle
Offizielle Quelle
Kampagne: Runenklingen
voriges Abenteuer: Klingensucher
nächstes Abenteuer: Wolfswinter
2. Auflage
Grade: 1[1]
Land: Alba
Regeln: M4
Seitenzahl: 15
Erscheinungsdatum: ?

Die Kinder des Ogers von Jürgen E. Franke erschien bereits 1999 als Teil der Einsteigerregeln Das Abenteuer beginnt und wurde 2007 für die Runenklingen-Kampagne überarbeitet und als frei erhältliches PDF zum Download auf W20 Midgard-Online bereitgestellt.

In der aktuellen Fassung ist es dafür konzipiert, dass es zwischen dem ersten Teil der Runenklingen Klingensucher und dem zweiten Teil Wolfswinter eingeschoben werden kann. In dieser Fassung eignet es sich insbesondere für die Verwendung der in Klingensucher (RK1) beigefügten Spielfiguren, kann aber auch nach wie vor unabhängig davon gespielt werden. Die Abenteurer sollten aber noch nicht mehr als den 4. Grad erreicht haben.

In Das Abenteuer beginnt (Buch der Abenteuer) wurden Die Kinder des Ogers, Das Hügelgrab bei Clydach und Tumunzahar, die Zwergenbinge (in der angegebenen Reihenfolge) zu einer Rollenspiel-Kampagne zusammengefügt. Die Abenteuer bleiben aber einzeln spielbar.

In Start ins Abenteuer wurde das Abenteuer als eines von drei Einstiegsabenteuern für M5 als PDF-Abenteuerband neu bereit gestellt.

Beschreibung

Spoiler: Dieser Abschnitt enthält Informationen, die möglicherweise wesentlicher Bestandteil eines Abenteuers sein können!

Hinweise für den Spielleiter

  • Das Abenteuer beginnt in Thame in Alba.
  • Der weitere Verlauf des Abenteuers ist in der Umgebung der albischen Stadt Thame angesiedelt.
  • Das Abenteuer steht durch den Druiden Gwyddon ap An in lockerer Verbindung zu dem Abenteuer Der Glanz der Mondscheibe.

Quellen und Verweise

Literatur

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Die Kinder des Ogers bei W20 Midgard-Online am 2008-07-25T14:08:00