Amaschida

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Amaschida war bevor der Glauben an die Zweiheit durch Haomastra entstand, eine der wichtigsten Göttinnen in Aran. Sie stand für den Wohlstand und die Fruchtbarkeit. Nach und nach wurde der Glaube an Amaschida verdrängt und die Göttin fand einen Platz als Samawi in den himmlischen Schaaren Ormuts. Als die Beliebtheit Amaschidas den Priestern der Zweiheit zu stark wurde, liessen sie ihre Anhänger verfolgen und tilgten den Glauben an die Samawi. Heute ist die Göttin in Aran fast völlig vergessen.

Quellen und Verweise

Literatur