Zauber:Knochenbestie

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beherrschen » Holz Holz

Beherrschen » Eis Holz

Mit dem Zauber Knochenbestie erschafft der Zauberer aus dem Kadaver eines Tieres, der mit arkaner Energie aufgeladen wird, die Bestie. Der Zauber lockt einen Naturgeist an, der in den Körper fährt und damit belebt. Der Anblick des verfaulten Wesens ist für Personen niederen Grads erschreckend und sie verhalten sich wie unter Angst.

Die Knochenbestie kämpft gegen vom Zauberer bezeichnete Gegner, ohne das er sich auf das erschaffene Wesen konzentrieren muss. Anders als der Pflanzenmann verwendet die Bestie ihre natürlichen Klauen und Zähne zum zerfleischen ihrer Gegner. Mit den Zaubern Austreibung des Bösen, Bannen von Finsterwerk oder Bannen von Zauberwerk kann der Naturgeist vertrieben werden, mit Macht über magische Wesen ist es möglich dem Zauberer die Kontrolle über die Knochenbestie zu entreissen.

Quellen und Verweise