Hilfe:Administratoren

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hilfeseiten
Administratoren
Diskussionsseiten
Quellenangaben
Textbausteine
Hilfe
Ich brauche Hilfe!
Suchen
Farbcodes
Gesichtete und geprüfte
Versionen

Die Wiki-Software erlaubt es jedem Benutzer, Seiten zu editieren, Dateien hochzuladen und vieles mehr. Es gibt allerdings einige wenige Funktionen der Software, die MIDGARD-Wiki-Administratoren oder Sysops (synonym) vorbehalten sind. Vor allem das endgültige Löschen von Seiten samt aller vorherigen Revisionen und das Sperren von IP-Adressen zählen dazu. Eine Liste von Benutzern, die in der MIDGARD-Wiki Administrator-Status haben, befindet sich hier.

Wie wird man Administrator?

Ein Administrator-Zugang wird Benutzern gewährt, die längere Zeit zum MIDGARD-Wiki beigetragen und sich aktiv an unserer »Community« beteiligt haben.

Auf welche Dinge sollten Administratoren im MIDGARD-Wiki Wert legen?

Ein Administrator sollte

und möglichst gleich alle anderen allgemeinen und Benutzer-Diskussionsseiten.
  • skeptisch sein bei neuen, unformatierten und unwikifizierten Artikeln. Häufig stammen sie von fremden Websites, und es muss geklärt werden, ob es sich um eine Urheberrechtsverletzung oder eine Textspende handelt.
  • Die Hauptseite bearbeiten und auf dem neuesten Stand halten.
  • Seiten schützen, die sehr oft und über einen längeren Zeitraum von Vandalen heimgesucht werden, und deren freie Editierbarkeit nicht erforderlich ist (im letzten Fall oft redirects).
  • Seiten löschen, die unzweifelhaft Unsinn enthalten oder über deren Löschung Einigkeit herrscht (siehe »Löschen von Artikeln«).

Er darf allerdings nicht seine erweiterten Fähigkeiten bei Auseinandersetzungen um die Gestaltung von Artikeln einsetzen. Sysops sind in Diskussionen ganz normale Benutzer, ihre Argumente wiegen nicht automatisch schwerer als die von »Normalsterblichen«. Im Zweifelsfall sollte immer die Meinung anderer User oder Sysops eingeholt werden, z.B. auf Midgard-Wiki:Löschkandidaten.

Admins haben Vorbildfunktion. Leider kommt es des öfteren vor, dass man sich über dies ärgert, jener Benutzer macht schon wieder einen »sch...«, aber muss man das jedesmal in diesen Worten sagen? Leute sollen sich in der MIDGARD-Wiki wohlfühlen. Wenn wir im MIDGARD-Wiki eine angenehme Atmosphäre wollen, müssen die Leute im Rampenlicht sich auch dementsprechend verhalten. Admins sind nunmal »Aushängeschilder« der MIDGARD-Wiki, und viele beziehen sich auf deren Verhalten/Meinung/äusserungen um über die MIDGARD-Wiki zu urteilen. Deshalb sollte jeder Admin, bevor er ein Schimpfwort benutzt oder über jemanden zu schnell herfällt, sich überlegen, wie er das vielleicht freundlicher formulieren könnte.

Administrator-Funktionen

Wenn dir der Zugang gewährt wird, bitten wir dich, Vorsicht bei der Benutzung der Software-Funktionen walten zu lassen und insbesondere die folgenden Leitlinien zu beachten.

Löschen von Artikeln: Administratoren können Artikel permanent löschen. Artikellöschungen unterliegen ein paar Regeln, die unter Löschregeln zusammengefasst sind. Falls Nicht-Administratoren der Meinung sind, dass ein Artikel gelöscht werden sollte, können sie diesen in die Löschkandidaten eintragen. Die Admins arbeiten diese Liste immer wieder ab (Sauarbeit).

Neben Artikeln können Administratoren auch Bilder und andere Mediendateien permanent (unwiderruflich) löschen: einmal gelöscht, für immer gelöscht! Die Wiederherstellung ist dann nur durch erneutes Hochladen oder ein Backup einer älteren Datenbankversion möglich (wenn das Bild schon länger in der MIDGARD-Wiki war).

Sperren von IP-Adressen: Eine Sperrung einer IP-Adresse kann nur das letzte Mittel sein, falls einem Vandalen nicht auf andere Weise beigekommen werden kann. Sie sollte nach kurzer Zeit wieder aufgehoben werden, da IP-Adressen in Europa nur sehr selten dauerhaft einem bestimmten Nutzer zugeordnet sind. Dies geschieht über »Spezialseiten« - »Blockierte IP-Adressen«.

Seitensperrungen: Sysops können auch Seiten sperren, so dass sie nur noch von Sysops bearbeitet werden können, und entsperren. Auf Protection log werden die Seitensperrungen aufgezeichnet.

Rollback: Administratoren können besonders einfach die letzte Bearbeitung einer Seite per Rollback-Button rückgängig machen. Auch hierbei ist Vorsicht geboten: sollte dir jemand anderes zuvor gekommen sein, machst du hiermit dessen Änderung rückgängig, stellst also die rückgängig-zu-machende-Version wieder her!

Sysops des MIDGARD-Wiki

Die Liste der Benutzer mit einem Sysop-Zugang: Spezial:Listadmins