Gilde des Elementarsterns

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gilde des Elementarsterns ist eine Magiergilde in Candranor, die sich hauptsächlich mit Elementarbeschwörung befasst.

Gegründet zur Seemeisterzeit verlegte sie ihren Sitz nach dem Brand von Candranor nach Thalassa, wo sie im Krieg der Magier unterging. 1787 nL wurde sie auf dem Grundbesitz der ursprünglichen Gilde in Candranor neu gegründet.

Die heutige Gilde umfasst rund 1500 Mitglieder, unter denen sich neben der überwiegenden Zahl an Elementarbeschwörern auch Magier und Zauberkundige, die sich als Magier ausgeben können, befinden.

Quellen und Verweise