Ylathor

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Todesgott Ylathor ist der Dunkle, der Bringer des Todes. Seine Farbe ist schwarz, sein Symbol die Mondsichel. Er hat keine typische Waffe, da er den waffenlosen Kampf bevorzugt. Sein Feiertag ist der Ylathorstid am 11. des Rabenmondes: Es wird der Toten gedacht, und es finden Kulthandlungen im Tempel zu Ehren und zur Besänftigung Ylathors statt.

Im Kampf gegen Æd umgab ihn Ylathor mit ewiger Nacht.

Die Redensart „Ylathor hat sein schwarzer Mantel über ihn gelegt“ umschreibt, daß jemand gestorben ist. Man sagt auch „Ylathor möge seiner Seele gnädig sein“.

Quellen und Verweise

Literatur