Spezialisierung

Aus MIDGARD-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Spezialisierung ist ein Feld auf dem MIDGARD-Figurenblatt. Es kann mit drei verschiedenen Werten gefüllt werden, je nachdem von welchem Abenteurertyp die Figur ist: Kämpfer spezialisieren sich auf Waffen, Magier auf einen magischen Prozess, Hexer haben einen Mentor. Andere Zauberer haben normalerweise keine Spezialisierung.

Spezialisierung auf Waffen

Kämpfer und Kampfzauberer können sich bei der Figurenerschaffung auf eine Waffe spezialisieren, Krieger sogar auf drei. Mit dieser Waffe ist der Kämpfer besonders gut vertraut und kann daher leichter mit ihr umgehen. Er bekommt dauerhaft einen Spezialisierungs-Bonus auf Angriffe mit dieser Waffe, der zum Angriffsbonus hinzuaddiert wird.

Spezialisierung auf einen magischen Prozess

Magier können sich bei der Figurenerschaffung auf einen magischen Prozess spezialisieren. Alle Zauber, die diesen Prozess nutzen, kann der Magier leichter zaubern und lernen. Auch das Lernen von Spruchrollen fällt Magiern leichter, wenn sie Zauber aus ihrem Spezialgebiet lernen.

Spezialisierung auf einen Mentor

Hexer lernen die Zauberei von ihrem übernatürlichen Mentor. Dieser kann auf dem Figurenblatt vermerkt werden. Einige Mentoren haben auch direkte regeltechnische Auswirkungen, weil sie bestimmte Zauber oder Fertigkeiten besondern gern oder ungern lehren.