Aura: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MIDGARD-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K (Formatierung)
Zeile 1: Zeile 1:
 
Die [[Aura]] eines Wesens oder Gegenstandes kann ein [[Zauberer]] mittels ''[[Zauber:Erkennen der Aura|Erkennen der Aura]]'' feststellen. Wesen, die von anderen [[Ebene]]n stammen, wie [[Dämonen]] und [[Elementarwesen]] und auch Wesen, die in einer engen Verbindung zu den [[Götter]]n oder [[Dweomer|Kräften des Lebens]] stehen, haben eine Aura.
 
Die [[Aura]] eines Wesens oder Gegenstandes kann ein [[Zauberer]] mittels ''[[Zauber:Erkennen der Aura|Erkennen der Aura]]'' feststellen. Wesen, die von anderen [[Ebene]]n stammen, wie [[Dämonen]] und [[Elementarwesen]] und auch Wesen, die in einer engen Verbindung zu den [[Götter]]n oder [[Dweomer|Kräften des Lebens]] stehen, haben eine Aura.
 
+
{|border="0" cellpadding="3" cellspacing="1" width="100%"
; bardisch : [[:Kategorie:Zauberlied|Bardenlieder]] und [[Magie]] [[:Kategorie:Bardischer Zauber|bardischen Ursprungs]], basierend auf dem Weltenlied der [[Urdrachen]]
+
| width="20%" | '''bardisch'''
; dämonisch : [[Dämonen]] aus den Nahen [[Multiversum|Chaosebenen]] sowie Wesen aus dem freien [[Empyrëum]]
+
| width="80%" | [[:Kategorie:Zauberlied|Bardenlieder]] und [[Magie]] [[:Kategorie:Bardischer Zauber|bardischen Ursprungs]], basierend auf dem Weltenlied der [[Urdrachen]]
; [[dweomer]] : Starke Lebensmagie, [[Naturgeist]]er und Totemgeister
+
|-
; [[element]]ar : [[Elementarwesen]]
+
| width="20%" | '''dämonisch'''
; finster : [[Dämonen]] aus den Ebenen der [[Multiversum|Finsternis]], [[Götter]] des Chaos und [[Seele|beseelte]] [[Untote]]
+
| width="80%" | [[Dämonen]] aus den Nahen [[Multiversum|Chaosebenen]] sowie Wesen aus dem freien [[Empyrëum]]
; göttlich : [[Götter]] und deren [[Himmlische Wesen|Helfer]]
+
|-
Auch die Helfer der jeweiligen Wesen, wie [[Priester]], [[Druide]]n, [[Beschwörer]] oder [[Hexer]], bekommen ab einem gewissen [[Grad]] eine entsprechende Aura.  
+
| width="20%" | '''dweomer'''
 +
| width="80%" | Starke Lebensmagie, [[Naturgeist]]er und Totemgeister
 +
|-
 +
| width="20%" | '''elementar'''
 +
| width="80%" | [[Elementarwesen]]
 +
|-
 +
| width="20%" | '''finster'''
 +
| width="80%" | [[Dämonen]] aus den Ebenen der [[Multiversum|Finsternis]], [[Götter]] des Chaos und [[Seele|beseelte]] [[Untote]]
 +
|-
 +
| width="20%" | '''göttlich'''
 +
| width="80%" | [[Götter]] und deren [[Himmlische Wesen|Helfer]]
 +
|}
 +
Auch die Helfer der jeweiligen Wesen, wie [[Priester]], [[Druide]]n, [[Beschwörer]] oder [[Hexer]], bekommen ab einem gewissen [[Grad]] eine entsprechende Aura.
  
 
Reisende aus den [[Multiversum|Mittelwelten]] haben auf einer anderen Ebene ebenfalls eine feststellbare Aura, auf ihrer Ebene allerdings nicht. Ein Dämon hat auf seiner Heimatwelt also keine dämonische Aura. Ein Mensch hat auf Midgard keine Aura, aber sobald er z.B. in die Urwelten reist, hat er dort eine Aura.
 
Reisende aus den [[Multiversum|Mittelwelten]] haben auf einer anderen Ebene ebenfalls eine feststellbare Aura, auf ihrer Ebene allerdings nicht. Ein Dämon hat auf seiner Heimatwelt also keine dämonische Aura. Ein Mensch hat auf Midgard keine Aura, aber sobald er z.B. in die Urwelten reist, hat er dort eine Aura.

Version vom 6. Februar 2008, 18:52 Uhr

Die Aura eines Wesens oder Gegenstandes kann ein Zauberer mittels Erkennen der Aura feststellen. Wesen, die von anderen Ebenen stammen, wie Dämonen und Elementarwesen und auch Wesen, die in einer engen Verbindung zu den Göttern oder Kräften des Lebens stehen, haben eine Aura.

bardisch Bardenlieder und Magie bardischen Ursprungs, basierend auf dem Weltenlied der Urdrachen
dämonisch Dämonen aus den Nahen Chaosebenen sowie Wesen aus dem freien Empyrëum
dweomer Starke Lebensmagie, Naturgeister und Totemgeister
elementar Elementarwesen
finster Dämonen aus den Ebenen der Finsternis, Götter des Chaos und beseelte Untote
göttlich Götter und deren Helfer

Auch die Helfer der jeweiligen Wesen, wie Priester, Druiden, Beschwörer oder Hexer, bekommen ab einem gewissen Grad eine entsprechende Aura.

Reisende aus den Mittelwelten haben auf einer anderen Ebene ebenfalls eine feststellbare Aura, auf ihrer Ebene allerdings nicht. Ein Dämon hat auf seiner Heimatwelt also keine dämonische Aura. Ein Mensch hat auf Midgard keine Aura, aber sobald er z.B. in die Urwelten reist, hat er dort eine Aura.

Bei einer elementaren Aura ist zu beachten, dass die Zauberer je nach Elementarlehre in valianischer oder kanthaipanischer Prägung das Element Holz oder Eis nicht kennen und stattdessen die Prinzipien Leben oder Tod spüren.

Quellen und Verweise